U-Bahn    



Oh, Bahn
Du mach(SSSSST!) mich an/aus/
R-Blick-N Aus-Mach-N Wort-N-”D”
(Spruch-Schlu├č: Kein R !
(OD-R Doch(t)-R?))
SIR(r)ende Kli Pa Ab LAGE-Plan,
auch die Scheib-N:
Glitz R N D Licht R
Geh! Lang! Weil! Tee! Geh! Sicht! Er!
P: Leck Sie! (Glas SPIE (Gel) T.
Q NSTL Ede Riecht Bla├č Tisch
SIR SURR KWIETSCH
An-Halt : Aus-Steig
und G!
)
 
 
 
 


"U-Bahn" © , publiziert: ~23. Apr 2012
(exk├╝ntzlername 'jon do') ist autor, maler und fotograf und lebt in bremen | am liebsten schreibt er gebrauchstexte f├╝r die industrie, weil k├╝ntzla und adelige sonst arm sind und prostituierter dreck die meiste asche abwirft | findet den literaturapparat unappetitlich + aufgeblasen + fazinierend - jedenfalls den teil mit den texten

Abgestempelt als: Lyrik, Text, Tipps, ...

Beitrag , twittern oder facebooken,
Beitrag kommentieren oder trackbacken.

Besuchen Sie auch:

Themenwolke: abrechnend absurd Alltag angst drogen enden erinnern essen experimentell global hass humoristisch idylle leben liebe menschen menschlich moderne rituale schreiben schuld sex sinn spass surrealseltsam tod trinkend tristesse TV urban verbrechen weise ZMK_Exponate
Bisher kein Kommentar.
Hinweis an Kommentarspammer: Nein! Weg! Pscht! Ksst! Aus! Bäh! Schämen Sie sich!
Ihr Kommentar

Specials:

Dan Roccos Starke-Frauen-Schnellkrimis


DDD

Schnellkrimis

Tatorte en masse
Hanna Scotti: Ausstellung Wortbilder


Hanna Scotti

Wortbilder

Text auf Foto

Frisch:

Bundesarchiv, Bild 146-1985-021-09 / CC-BY-SA

Die Flucht

Marta war sechs Jahre alt, als sie ihre Heimat verlassen mussten, sie, ihre Mutter und ihre sechs Geschwister. Vater war nicht ...
prostagutt

unter packungen prostagutt sitzen

W├Ąhrend einer nicht zu vermeidenden Bahnfahrt von X nach Y ÔÇô diesen zweifelsfrei nicht sch├Ânsten unter unseren deutschen St├Ądten ÔÇô bemerkte ...
toysoldier280

Man├Âver

Ran an den Feind mit Spielzeugpistolen, mit Hurra und Peng!

Klassiker aus Story/Lyrik:

nachtlicht

Eine faire Welt

Neben mir an der Bar sa├č eine alte Russin, die hatte ich hier schon ein ... …
anschnallen

Der erste Mensch seit Jahren

... sie sind irgendwo da drau├čen / ├╝ber den ganzen Planeten / verstreut und werden ... …
kraterlandschaft_560x

Kopflast

Er kratzt sich am Kopf, / schon jahrelang, von Minute / zu Minute, ... …
Bild: Ramirez, Pedro, Jr, U.S. Fish and Wildlife Service - Public Domain

Die Gedanken sind …

Mutter / fand ihn ganz grauenvoll / diesen trinkenden / ungehobelten / R├╝pel / ... …
klara_gedanke

Endlich, ein klarer Gedanke

Ich sehe ihn nur / an seinem Schreibtisch / wie er diese Worte / ins ... …


Literarische Blogroll: