Dies und das

Ich bin heute zum Einkaufen gegangen um dies und das zu besorgen.

Eine Weile bin ich ich durch das Regallabyrinth geirrt und habe dann eine Verkäuferin gefragt, ob sie eine gute Idee habe. Verkaufsregal (Foto: CC Sugar Bear)Sie sah mich stirnrunzelnd an und sagte, gute Ideen hätten sich nicht verkauft, deshalb hätten sie sie nicht mehr im Sortiment.

„Oh“, sagte ich da. Und wie es mit gutem Rat wäre, fragte ich dann. Die Verkäuferin lachte kurz und gemein auf. Guter Rat sei teuer. Und auch der wäre nur schwer an den Mann zu bringen. Schließlich hätte doch niemand gerne einen Rat.

„Hm“, sagte ich darauf, was die Verkäuferin zu noch mehr gemeiner Heiterkeit veranlasste. Als nächstes würde ich wohl auch noch nach Sinn fragen, lachte sie. Ich sah auf meine Einkaufsliste. Dort, neben den Zwiebeln, stand Sinn.

“Nein, nein”, antwortete ich schnell. So dumm sei ich nun auch nicht. Sinn, so was, den würde doch nun wirklich niemand wollen. Und so ging ich ideenlos, ratlos, sinnlos, aber mit Zwiebeln ein bisschen traurig nach Hause.

Taiyou

geboren 1982 | Augsburg | immer Augsburg | für immer Augsburg |
unzureichend gebildet | immer von einem ins andere geschlingert |
arbeitet momentan mit Menschen | sehr viel enger als es der Anstand gebietet | aber er liebt es

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.