Eine dreckige Männerphantasie

Am Morgen brachte ich
sie nach Hause
ihr Freund wusste Bescheid
lehnte im Hauseingang
und sah mich vorfahren.

Sie saß stumm neben mir
wüst & verbraucht von der Nacht
der Rest Schminke
verschmiert
die Haare wie von einer Krähe
zerrupft –

Ich griff nochmal rein
drehte sie mir zurecht
und pumpte
einen kleinen Hauch
Leben nach.

„Damit du die Treppen
auch rauf kommst.“

Ihr Freund kam angelaufen
lehnte durchs Beifahrerfenster
pflückte meine Hand von
ihrem Schenkel und schüttelte sie
und lächelte und „ich hab Eier
gemacht, wenn du willst.“

„Vielleicht ein andern Mal,
päppel sie erstmal wieder hoch.“

Er nickte und nahm sie mit.

Beim Raussetzen
hupte so ein Arschloch;
ich war groß und blond
und blauäugig und Hitler
hatte ein Bild von mir
auf seinem Elfenbeinschreibtisch
und ich sprang sofort raus –

Es war eine Frau
also zerrte ich sie aus dem Wagen
legte sie über die Motorhaube
und zog ihr den Rock hoch
– zwischen ihren Backen
klemmte ein knallroter Tanga –

Der Typ hinter der Windschutzscheibe
gab keinen Mux von sich
sah mir aber mit strahlenden Augen
zu, wie ich ihr den Hintern versohlte
während sie schrie und zeterte und zappelte
bis ich den Tanga nicht mehr unterscheiden konnte.

Vom Bordstein rief eine dicke Frau
mit ´nem Zwergpinscher an der Leine
„So eine dreckige Männerphantasie!“

Ich lachte laut
warf mich hinters Steuer zurück
kurbelte Paganini ein paar Umdrehungen
lauter und raste in den Sonnenaufgang.

Mein Grinsen hing noch im Spiegel
als die Friseuse mir die Haare
von den Schultern wedelte.

„So“, sagte sie, „jetzt sehen sie
wieder wie ein Mensch aus.“

Sie schneidet mir schon seit Jahren
die Haare und hat recht –
ich warte immer viel zu lang.

Ich ging zur Kasse
legte einen Zehner hin
und steckte den Euro
Wechselgeld in die
Kaffeedose.

Ich sah verdammt gut aus
und draußen wartete
ein herrlicher Tag.

Frank Trummel

1984 in Wuppertal geboren. Fachabitur. Zivildienstleistender. Supermarktaushilfe. Küchenjunge. Kurierfahrer. Ausbildung zum Augenoptiker. Arbeitsloser. Halbtagsoptiker. Wird fortgesetzt…

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.