f.t.m.- pandit and pandora

(abyouthmix)

gestern traf ich mich mit einer fünfzehnjährigen, geiles mädel, süßes
lächeln, schöne augen, stupsnase.

alles was sie will ist ein freund, der ein auto hat und das erste mal.
ab und zu hat sie zum neger (niels we miss u) am nebentisch geschaut, sonst
aber brav erzählt. ich war richtig überrascht. trotz meiner lebenserfahrung
und beredsamkeit fiel ihr mehr ein. sie hatte noch keinen freund. ihre
freundinnen haben einen. sie ließe sich jetzt palpieren, wir liegen inzwischen auf
der wiese am fluss. ihre knöchel aus den neuen blauen turnschuhen wollen
berührt werden. schüchtern. meine sadistische ader könnte sie vollkommen
palisieren. john frusciante und fiona apple. wenn ihre brüste nur halb so wie ihre
nase daherkommen. nächstes jahr ist sie sechzehn, dann werd ich sie ficken.
gestern wäre es noch ohne gedicht gegangen.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.