Kopflast

kraterlandschaft_hochkant_240x300Er kratzt sich am Kopf,
schon jahrelang, von Minute
zu Minute, macht es sich
nicht leicht, gräbt die Nägel
tief in die Haut.

Er grübelt, worüber er gedacht.
Die Oberfläche auf seinem
Kopf ist eine Kraterlandschaft,
wie auf dem Mond, nur mit
blutiger Kruste. Auch sein
Ersonnenes verkrustet
und sein Haupthaar weicht
der Verkrustung.

Er denkt, und er kratzt; oft
kratzt er mehr, als gedacht.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.