Markiert: Buchtipp

Jürgen Landt (Foto: freiraum-verlag)

Lest Landt!

Hier schreibt jemand mit heißem Herz, mit glühender Feder, ganz im Gegensatz zu jenem Heer kalter Stubengelehrter, den ach so aalglatten Elendsskribenten des Literaturbetriebs, die ihr Talent und Streben dem Mammon, dem Ruhm, dem Teufel des herrschenden Geschmacks opfern.