Markiert: drogen

Moneyshot, Kapitel 4

Bevor Schmudtke reagieren konnte, krachte die Faust in sein Gesicht und brach ihm das Nasenbein. Bei Schmudtke gingen die Lichter aus, als Detto ein zweites Mal zuschlug. Außer sich vor Wut brüllte Samba: „Eh, du Arsch! Nicht in meiner Karre. Der blutet mir die Polster voll. Was bist du eigentlich für ein verblödetes Arschloch? Das ist echtes Leder, du Penner. Mann, das hat man davon wenn man sich mit der Gosse einlässt.“

Bankwesen

Champagner schwarzt / in Chefetagen / flattern schwarze / Designerkleider verwitwen

Pommes + Burger

freier imbiss

krakauerwendend übt der wurstmaxe / heimlich den hüftschwung / brät prall bedärmtes kross / bedient bauernlümmel mit bier / …

Aussage

Als er mit seinem blutenden Schädel in der Tür stand, dachte ich zuerst er kommt direkt aus dem Himmel und ein Engel wartete draußen im Taxi und die Zeit läuft gegen ihn und mich und wir haben bloß noch ein paar Minuten, um uns zu verabschieden. Doch es war nicht sein Blut, das meinen gerade, frisch abgezogenen und lackierten Fußboden versaute.

Fotografie: Rafael Pielorz

Portwein

Wir reißen die Straßen auf mit unseren Hacken im Großstadtsuff, wütend, mit geblähten Hemden fackeln wir die müllgefütterten Bäuche der Glashäuser ab, und lassen uns nicht aufhalten von unsichtbaren Linien und Kreidestrichen, von Generaldirektoren und Agenturräten gezogen …

DDR/DEFA/1970

Er drückt sich durch die
knallharte Lackholztüre
und entknöpft seine
Hemdmitte mit
spitzen Fingern …

Menoitios

Er hat also seine ganzen Schleimhäute voll von diesem Leipziger weißen Teufel und denkt noch:
Ich könnte da runter und mir ein Bier holen, bevor die ganzen bändertragenden Schaumschläger einen Geschwindigkeitshügel vor dem Tresen bilden und mich noch wütender machen als ich schon bin

Wolkenschwimmer

„Nach Paris.“ – „Willste mich verarschen? Ich radel dir hier bis zur Ecke, dann fliegt mir fast die Lunge raus.“ – „Ich fahr dir in fünf Tagen nach Paris.“ – „Ja, da komm ich mit. Ich schmeiß mir dann was, dann geht das.“

Der Morgen nach der Nacht

Hunde pissen gegen meine Tür / Bis der Gestank mich weckt / Ich halte die Luft an …

Ausflug mit Heinzi

Heinzi hat mir seinen verfaulten Zahn geschenkt. Es war der drittletzte oben in der Mitte, die anderen beiden sind nur zu sehen, wenn er lacht. Heinzi lacht oft. Ich weiß, was ihm dieser Zahn bedeutete.