Markiert: hass

(Bild: Gorgalore)

Der Kampfgnom/Hulk

Die Wucht deiner Schelle, / Die Beulen durch deine Faust, / Du nahmst mir meine Selbstachtung / Und verbreitetest darüber hinaus / Zu Unrecht / Ich sei eine Schlampe.

Über das Gute

Ich sitze zuhause, ich sitze zuhause im Sessel und lese. Ich lese ein Buch, ein gutes Buch über das Gute. Ich lese und lese, und zuletzt glaube auch ich, ich, der Gläubige, der Bekehrte, ich glaube an das Gute: zu Lande, zu Wasser und in der Luft.

Oscar Knolle resümiert

Aha, ihr habt also die Feuchtgebiete wiederentdeckt, das feminine Lust- und Frust-Biotop – unterm Schlüpfer wird’s schlüpfrig, hurra. Feuchtgebiete?

Die Allerletzten

Kindermörder, Pädophile, Raucher, Aussteiger, Warner, Besserwisser, Jammerlappen, Normalos, bloß nicht!

Geplatzter Termin

Das Leben hatte einen Termin mit Dir / Doch Du bist einfach nicht erschienen

Ode an den Haßsack

Man muß schon wüten, trauern, hassen,
Um solch Schreiberei herauszulassen.

Mordfrust

Dieser Kollege dachte, er könnte ihn immer wieder ungestraft beleidigen. Röbke wechselte die Firma, ließ ein bisschen Zeit ins Land gehen. Dann schlug er den Kerl tot. Im Dunkeln wartete er hinter einer Ecke, holte mit dem Baseball-Schläger aus, hörte die Schädeldecke knacken wie eine Kokosnuss, sah kurz das Gehirn herausquellen. Er wandte sich ab und ging weg. Mit diesem Schlag wurde Röbke ein anderer Mensch.