Markiert: TV

Tatort Kairo: Mord an den Pyramiden

Kommissarin Imho wirft im Spiegel einen letzten zufriedenen Blick auf ihr edel geschnittenes, milchkaffeebraunes Profil. Zwei geübte Striche mit dem bordeauxfarbenen Lippenstift, ein dritter tastend über den Schreibtisch. Sie findet endlich das Telefon unter dem Pappteller, der beweist, dass angebrannte Kichererbsen zur Reinkarnation nicht fähig sind. Die Leiterin des Kommissariats leitet ein, was sie einleiten muss

Kritik

„Da kommen SIE daher,
mit IHREM Willen,
alles zu kontrollieren.“

Der Bücherfreund

Herr Staubich hasste Barbaren. Dazu gehörten für ihn Fernsehsüchtige, Kinogänger, Leser von Schund- und Trivialliteratur sowie Jazzhörer, und natürlich alle jungen Menschen, auch dann, wenn sie keine Popmusik hörten

TV-Studioprobe

Da Rainer Pfahle, Darsteller gleichzeitig wie Regisseur, den Zuschauerraum betritt, beginnt auf der Studiobühne der aktuellen Motto-Show die Probe für das Bild Nackte Wahrheit

Kadavergehorsam

„Immer wieder dasselbe,
nur einstecken,
ja und Amen sagen,“

spelunke

die spelunke schmutze ihr willkommen nur äußerlich. sie quietschten durch die schiefe tür. ausgeleierte, grobe bretter übertrieben knarrende verfolgung der blicke von und...

Briefe aus der Irrenanstalt

(erster Freigang) Samstag nachmittag in der geschlossenen Anstalt. Wispern. Raus, also willst Du, lispelt eine körperlose Stimme, aber weißt Du denn, was Dich...

heute: känguruhsteak

„sie war eine der schwächsten, ihre fragen beantwortete human resources im gang während er gerade vorbeilief und der kontext ihm nicht unbedingt verriet, was sie etwas später verstört herausrief“