Lyrikmagazin Kaskaden #4

Es ist da: Das Lyrik-Magazin Kaskaden, Online-Ausgabe 4 – bei der Kaschemme in einer Schnupperversion mit 34 Seiten zu lesen:

Die Vollversion hat 70 Seiten und kann auf der Kaskaden-Website bestellt werden. Dort gibt es die Schnupperversion auch als PDF.

Weitere Ausgaben: Kaskaden auf Kaschemme.

Der Kaschemmenwirt

Gründer und Herausgeber des Literaturmagazin Zarathustras miese Kaschemme, welches seit 1989 in rein elektronischer Form erscheint und damit eines der ersten deutschen, wenn nicht europäischen Magazine seiner Art gewesen sein dürfte. Mag Literatur.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.