mp3 player

stirnulatorder mp3 player signalisierte nahende energie defizite und spielte weiter. jon doe schleppte sich über den glühenden teer der umgehungs strasse, auf dem sich die reloaders in den urlaub stauten. aus seinem mp3 player dröhnten tour de france soundtracks. seine calvin klein jeans war an den knien längst aufgerissen, er blutete seine verbrecher vergangenheit in den asphalt: schweres filesharing in mehreren fällen. geschlossener code, geschlossene anstalt, offenes verfahren, offene knie.

nanobots sahen die wunden, quollen aus den gullys, gierig. jon doe holte einen silberling aus dem mund, zu gierig, verlor ihn, und als er blechern über das pflaster schepperte, kullerten die bots davon, rot und rund wie satte zecken. jon doe kroch dem groschen nach, hob ihn auf, beäugte ihn, hoffnungsvoll, mühte seinen lästigen körper (bandscheibenvorfall, muskelschwund, schweres office syndrom) zurück zum überraschungs ei automaten und warf das metall ein. sein mp3 player spielte nun den aktuellen sommer hit, gierig, zu gierig, und sendete immer öfter das signal, das den schlechten status des akkumulators dokumentierte.

ritsch, ratsch, zwei umdrehungen bis zur überraschung, bis zum wunder aus dem automaten. jon doe hoffte auf ein päkchen dextro energen, gierig, aber er bekam nur wrigley’s eclipse fresh, zuckerfrei, und starb.

sein mp3 player verstummte.

der akkumulator trocknete in den strassenbelag wie eine qualle, die besser ihr meer nie verlassen hätte, während die karawane der jon does sich auf ihrem stau in den süden einen millimeter verschob und vergnügte game boy auf rücksitzen capri sonne schlürften und bunte region code 2 filme auf tragbaren dvd playern sahen.

insert new coin.

Antonjan Fellhagen

(exküntzlername 'jon do') ist autor, maler und fotograf und lebt in bremen | am liebsten schreibt er gebrauchstexte für die industrie, weil küntzla und adelige sonst arm sind und prostituierter dreck die meiste asche abwirft | findet den literaturapparat unappetitlich + aufgeblasen + fazinierend - jedenfalls den teil mit den texten

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.