Volkszugehörigkeit alphabetisch

Heute: R

Ich gehöre zu den Ritualrasenmähern, zu den Rabattenrandstutzern, zu den Reformhausfressern, zu den Rouladenriechern, zu den Rostbratwurstreinschmeißern, zu den Rechthabern im Streit um die Normlänge des Radis, zu den Rosinenherauspflückern, zu den Rubbelloskratzern vor dem Reibach, zu den Rundumversicherungsroutiniers, zu den Reinheitsgebotsrigoristen, zu den Reifenprofilrichtern, zu den rat- und rastlosen Reiserudeln, zu den Rheinfahrtruheständlern in spe, zu den Rarotongaroutiers mit Rougeköfferchen, zu den Resthofromantikern, zu den Retrorosenkranzrasslern, zu den radebrechenden Rassistenrüpeln, zu den Rotweinrülpsern im Rethorikrausch, zu den Restalkoholdelinquenten, zu den reuigen Radarfallenrasern, zu den erschauernden Rilkerezitierern, zu den Rollenspielrächern, zu den Rubikonüberschreitern in Badelatschen, zu den redlichen apokalyptischen Reitern der Drahtesel mit Rücktrittsbremse.

Daudieck

– seit 1952 als Mensch geführt durchlatsche ich so meine Existenz, ich denke öfter nach, weiß aber nicht, warum, später möchte ich im Altersheim mit bunten Bällen werfen, meine Freundin ist die Tastatur, sie ist geizig, will immer die schönen Sätze für sich behalten – manchmal falle ich einfach über sie her. Ich hab jetzt übrigens einen eigenen Blog, wo ich bisher der einzige Besucher bin – macht trotzdem irgendwie Spaß: deeplooker.com

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.